Get Adobe Flash player

Manuelle Therapie


hueftknochen
Die Manuelle Therapie ist eine passive Technik, mit der Gelenke und deren umliegende Strukturen unter Berücksichtigung der Biomechanik, auf eine Dysfunktion untersucht und behandelt werden können. Die Manuelle Therapie ist ebenso eine Reflextherapie, da durch sie auch die nervösen Strukturen des Gelenkkapselapparates beeinflusst werden. Sie ist eine Mechanotherapie, da die Techniken ausschließlich mit der Hand durchgeführt werden.

Die Manuelle Therapie wird zur Schmerzlinderung, Mobilisation bei reversibler Gelenkshypomobilität, Aufrechterhaltung der vorhandenen Gelenkbeweglichkeit und zur Verbesserung des Gelenkstoffwechsels eingesetzt.

 

facebook-Button

Öffnungszeiten:

  • Montag, Dienstag und Donnerstag von 08:00-19:00 Uhr
  • Mittwoch und Freitag von 08:00-14:00 Uhr
  • sowie Termine und Hausbesuche nach Vereinbarung.